Gewerbliche Schulen des Lahn-Dill-Kreises

  • Aktuelle Seite:
  • Home
  • News

Aktuelles der Gewerblichen Schulen Dillenburg

Einweihungsfeier des neuen Schulgebäudes

Lernfabrik 4.0 ist am Start

DILLENBURG Ein Roboter bringt das Tablet, mit dem Landrat Wolfgang Schuster und Rittal-Chef Friedhelm Loh ihre Aufträge starten. Wenig später halten sie das komplett automatisiert hergestellte, fertige Produkt, eine Smartphoneschale, in Händen. Willkommen in der Lernfabrik 4.0.

Weiterlesen

Der Lahn-Dill-Kreis informiert: Hessenweit erste „Lernfabrik 4.0“ kommt nach Dillenburg

Neues Gebäude der Gewerblichen Schulen wird eingeweiht

Wetzlar/Dillenburg/Herborn (ldk): Nach einer Abriss-, Bau- und Renovierungszeit von rund drei Jahren ist er nun fertiggestellt und technisch auf das neueste Niveau gebracht. Der Neubau der Gewerblichen Schulen Dillenburg, das B-Gebäude, bietet moderne Räumlichkeiten, die mit freundlichen, neuen Lernzonen ein effektives Lernklima schaffen.

Weiterlesen

Verabschiedungsfeier der Berufsschule - Winter 2019

Abschlussfeier und Zeugnisübergabe der Teilzeit-Berufsschule Metalltechnik/Fahrzeugtechnik und Elektrotechnik

Nach 3,5-jähriger Ausbildung wurden 152 junge Menschen unserer Region nach abgeschlossener Berufsausbildung in die Arbeitswelt entlassen. Sie stehen der Industrie und dem Handwerk nun als Facharbeiter und Gesellen zur Verfügung.

Weiterlesen

Werkzeugmechaniker stellen Projektarbeiten vor

Im Terminkalender der Gewerblichen Schulen ist die alljährlich stattfindende Abschlusspräsentation der Projektarbeiten der zukünftigen Werkzeugmechaniker fest verankert. Vertreter der Ausbildungsbetriebe folgten der Einladung der Schülerinnen und Schüler sowie den Lehrkräften und informierten sich über die umfangreichen Arbeiten, die im letzten Ausbildungshalbjahr durchgeführt wurden.

Weiterlesen

Der Kreis der Haigerer Unternehmer und Dillenburger Automobilzulieferer zu Besuch - Dezember 2018

Kreis der Haigerer Unternehmer und Dillenburger Automobilzulieferer besuchten die Gewerblichen Schulen Dillenburg

Auf Einladung des Vorsitzenden des Fördervereins der Beruflichen Schulen Dillenburg Udo Bretthauer und der Schulleitung der Gewerblichen Schulen Dillenburg besuchte der Kreis der Haigerer Unternehmer und der Dillenburger Automobilzulieferer sowie Vertreter der IHK Lahn-Dill die Gewerblichen Schulen Dillenburg.

Weiterlesen

Bericht vom Tag der offenen Tür am Samstag, den 24. November 2018

Zukunft zum Anfassen

Die Gewerblichen Schulen Dillenburg stellten am Tag der offenen Tür ihr Bildungsangebot vor.

Auf der Schwelle zum Berufsleben ist es für junge Menschen oftmals gar nicht so leicht, sich aus der Fülle der Bildungsangebote das Passende rauszusuchen. Am Tag der offenen Tür stellten die Gewerblichen Schulen Dillenburg den Besuchern ihr Bildungsangebot in sieben Berufsfeldern und zehn Schulformen vor und boten Unterstützung und Beratung bei der zukünftigen Berufswahl bzw. bei der Wahl der geeigneten Schulform.

Weiterlesen

5. Dillenburger Forum - Neue Technologien

5. Dillenburger Forum an den Gewerblichen Schulen - Neue Technologien im neuen Schulgebäude

Welche Aufgaben kann eine Berufliche Schule über den reinen Unterricht hinaus für die Region erfüllen? Antworten auf diese Frage gibt das nun zum fünften Mal durchgeführte Dillenburger Forum der Gewerblichen Schulen in Dillenburg. In diesem Jahr stand die Veranstaltung ganz im Zeichen der neuen Technologien u.a. auf dem Gebiet der Industrie-4.0, der intelligenten Vernetzung von Maschinen und Abläufen in der Industrie, basierend auf moderner Informations- und Kommunikationstechnologie.

Weiterlesen

Werkzeug- und Zerspanungsmechaniker am Bodensee

Werkzeug- und Zerspanungsmechaniker bei DMG, der Fakuma und Meusburger.

Drei Klassen der Gewerblichen Schulen des Lahn- Dill-Kreises besuchten rund um den Bodensee die Firma DMG, die Fachmesse für Kunststofftechnik Fakuma, sowie den Normalien Hersteller Meusburger in Österreich.

Weiterlesen

Werkzeugmechaniker bei der Veranstaltung Open House der Firma HASCO in Lüdenscheid

Die internationale Kunststoff-Spritzgussindustrie entwickelt sich rasant. Wichtige Themen wie Effizienzsteigerung im Rahmen von höherer Wirtschaftlichkeit und verbesserter Nachhaltigkeit spielen eine zunehmende Rolle. In diesem Kontext führte HASCO das Open House 2018 am Stammsitz in Lüdenscheid durch. Die Veranstaltung hat sich mittlerweile zu einem wichtigen, jährlich stattfindenden Branchentreff entwickelt. Hier stehen Neu- und Weiterentwicklungen sowie aktuelle Trends im Fokus.

Weiterlesen

Lehrkräfte der GSD nehmen am Praxis-Workshop bei der Firma HASCO teil

Duale Ausbildung

Neben der praxisorientierten Ausbildung im Unternehmen spielt die enge Kooperation mit den Berufsschulen eine wichtige Rolle. Mit dem Ziel Theorie und Praxis noch enger zu verknüpfen, fand die diesjährige Berufsschullehrer-Fortbildung zum Thema Normalien-Einsatz im Werkzeug- und Formenbau im HASCO Learning Center statt. Von den Gewerblichen Schulen Dillenburg nahmen die Kollegen Thomas Hahn und Jens Thielmann von der Arbeitsgruppe Werkzeugmechaniker teil.

Weiterlesen

  • 1
  • 2